Vom 23.04.2018 bis zum 25.04.2018 ist die Klasse 5bF und vom 14.05.2018 bis zum 16.05.2018 ist die Klasse 5aF nach Bad Hersfeld auf Klassenfahrt gefahren.

Der Tag startete an der Ense–Schule, von dort aus sind wir dann mit dem Bus nach Bad Hersfeld gefahren. Als wir in Bad Hersfeld ankamen, haben wir unsere Koffer abgestellt und dann gingen wir mit unseren Betreuern Tobias Heymann und Alwine in den Arbeitsraum. Dort hat uns der Hausmeister die Regeln des Hauses erklärt und die Zimmer eingeteilt. Danach gab es dann Mittagessen. Nach dem Mittagessen durften wir in unsere Zimmer gehen und haben unsere Betten bezogen. Dann gingen wir in den Arbeitsraum und haben Gesichtsmasken bis zum Abendessen angefertigt. Als wir mit dem Abendessen fertig waren, haben wir einen Spieleabend gemacht und zum Abschluss des Tages trafen wir uns um 21.00 Uhr in der Kapelle. Am 24.04.2018 starteten wir in den zweiten Tag unserer Klassenfahrt. Bis zum Mittagsessen haben wir Spiele gespielt. Nach dem Mittagessen sind wir in die Stadt gegangen und durften dort ein bisschen einkaufen gehen. Gegen Nachmittag sind wir wieder zurück zur Jugendherberge gelaufen und haben unsere Masken angemalt und den Tag in der Kapelle beendet. Am 25.04.2018 war unser letzter Tag. Wir haben nach dem Frühstück unsere Sachen gepackt und zum Abschluss noch ein Spiel gespielt. Die Klassenfahrt hat sehr viel Spaß gemacht!                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                

Klasse 5bF

5bF

Klasse 5aF

5aF