TMI Bad Wildungen 01

Am Mittwoch, dem 16.10.2019, besuchten zwei Handballprofis der MT Melsungen die Ense-Schule in Bad Wildungen. Marino Maric und Nebojsa Simic sorgten mit interessanten Übungen, mit lustigen Einlagen, Gastgeschenken und Autogrammen für einen unvergesslichen Vormittag. Die beiden Handballstars zeigten den Mädchen und Jungen viele Tricks und motivierten sie zum Nachahmen. Beim abschließenden Spiel wandten manche Kids die soeben gelernten Kunststücke an. Nach der abschließenden Autogrammstunde bedankten sich die Jugendlichen mit einem riesigen Applaus bei den Handballern der MT Melsungen. Außerdem galt ein herzlicher Dank Axel Renner, der dieses Event möglich gemacht hatte.